Team | Leitlinien

Unser Team / Leitlinien

Wir nutzen ständige Weiterbildungen, um den fachlichen Qualitätsstandard weiter zu erhöhen und damit Ihren Wünschen und Anforderungen in vollem Umfang gerecht zu werden.

Die Beratung, Diagnostik und Therapie erfolgt nach ärztlicher Verordnung. Die Kosten werden in der Regel von den Krankenkassen übernommen. Unsere interdisziplinär arbeitende Praxis deckt das gesamte logopädische Leistungsspektrum ab.

Unser Ziel ist eine optimale Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt, Therapeuten, Lehrern, Erziehern, der Frühförderung, Angehörigen und dem Pflegepersonal.

Wir haben uns für Sie weitergebildet!

  • Castillo Morales ®
  • Degenerative Erkrankungen
  • Morbus Parkinson in der Logopädie

Dysphagie (Schluckstörungen)

  • Therapie des Facio-Oralen-Traktes (F.O.T.T.) nach Kay Coombes
  • Schluck für Schluck: Dysphagietherapie bei Kindern und Erwachsenen (5. Herbsttreffen Patholinguistik)
  • Manuelle Schlucktherapie I

Eltern- und Angehörigenberatung

  • Gesprächsführung mit Angehörigen nach Rogers

Neurogene Sprach- und Sprechstörungen

  • Modalitätenaktivierung (MODAK) nach Lutz
  • Biographiearbeit mit neurologisch erkrankten Patienten in der Sprachtherapie
  • Melodische Intonationstherapie bei Aphasie
  • Von der Programmierung zur Artikulation – Sprechapraxie bei Kindern und Erwachsenen (3. Herbsttreffen Patholinguistik)

Spracherwerb und Sprachentwicklungsstörungen

  • Sprachentwicklungspsychologischer Ansatz nach Zollinger
  • Orofaziale und phonetische Störungen
  • Der Erwerb von Lexikon und Semantik: Meilensteine, Störungen und Therapie (1. Herbsttreffen Patholinguistik)
  • Ein Kopf – Zwei Sprachen – Mehrsprachigkeit in Forschung und Therapie (2. Herbsttreffen Patholinguistik)
  • Musikalische Früherziehung sprachgestörter Kinder

Stimmbildung und Stimmstörungen

  • Stimme stimmig entwickeln
  • Stimme stimmig therapieren
  • Funktionale Stimmtherapie nach der Lichtenberger Methode
  • Manuelle Stimmtherapie

Stottern

  • Stottertherapie im Kindesalter

Therapieansätze

  • Neurofunktionelle Reorganisation nach Padovan ®
  • Sensorische Integrationstherapie
  • Brain Gym – „Lernen in Bewegung“ (Edukinästhetik)
  • Taktkin

Zentral-auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen

  • Dyslexietherapeutin nach BVL ®
  • Therapie.Macht.Schule (16. Fachtagung Legasthenie Zentrum Berlin e.V.)
  • Die Therapie von Teilleistungsstörungen im Wandel der Zeit (15. Fachtagung Legasthenie Zentrum Berlin e.V.)
  • Teilleistungsstörungen differenziert wahrnehmen (14. Fachtagung Legasthenie Zentrum Berlin e.V.)
  • Lesen lernen: Diagnostik und Therapie bei Störungen des Leseerwerbs (4. Herbsttreffen Patholinguistik)